All die schönen Daten – CRM und Datenmanagement im Verein

Kontaktdaten, Mitglieder, Ehrenamtliche, Spenderinnen und Spender, Umfrageergebnisse – Daten sind ein wichtiger Teil der Vereinsarbeit. Mit zunehmender Digitalisierung vieler Prozesse werden Daten immer umfangreicher, komplexer und der gekonnte Umgang damit umso herausfordernder. Und dennoch: Mit den richtigen Tools und Strategien kann das große Potenzial dieses digitalen Schatzes ausgeschöpft werden. Wie organisieren Sie Personendaten richtig? Wie integrieren Sie eine Datenbank in die täglichen Prozesse? Wie setzen Sie eine Datenstrategie um und welche Möglichkeiten eröffnet Ihnen eine Datenanalyse? In dieser Online-Seminarreihe geht es uns mit Daten und wie Sie diese aufbereiten, analysieren und für Ihre Organisation wirkungsvoll nutzen können. Diese Reihe bieten wir in Zusammenarbeit mit Correl Aid und Cloud & Rüben an.

Inhalt:
Wir alle lieben den Kontakt mit unseren Vereinsmitgliedern, Spenderinnen und Spendern, Interessierten und Freiwilligen. Doch wie verwalten Sie die Kontaktdatendieser Personen? Wie können Sie gruppenspezifisch und gezielt kommunizieren und informieren? Wie lassen sich Spenderinnen und Spender, die Spenden selbst sowie Fundraising-Kampagnen digital organisieren und verwalten?

In diesem Online-Seminar sprachen wir über die vielen Möglichkeiten der digitalen Kontaktverwaltung und wie Sie die Vereinsarbeit damit einfacher organisieren können.

Referentin: Gisela Bhatti
am 24. Mai 2022, 17:00–18:15 Uhr

Inhalt:
Irgendwann steht jede Organisation vor der Qual der Wahl: Sie sucht DAS Datenbank-System, das optimal hilft, ihre Kontakte zu verwalten und sie beim Fundraising zu unterstützen. Der Markt ist unübersichtlich, Aufwand und Investition sind hoch – da möchte man so wenig Fehler wie möglich machen. Wie lassen sich unterschiedliche Produkte vergleichen? Was braucht Ihr Verein überhaupt? Und wie treffen Sie eine schnelle Entscheidung?

Referentin: Gisela Bhatti
am 25.05.2022, 17:00-18:15 Uhr

Inhalt:
Jedes ehrenamtliche Engagement, jeder Verein und jede Organisation wollen im Grunde eins: Wirkung erzielen. Woran erkennen Sie aber, dass die Arbeit Ihres Vereins die Wirkung erzielt, die Sie sich vorstellen? Wie lässt sich Wirkung überhaupt messen? Auf welche Daten müssen Sie zurückgreifen und welche Daten müssen Sie noch erheben? Wie gehen Sie mit diesen Daten verantwortungsvoll um?

In diesem Online-Seminar stellen wir grundlegende Aspekte einer wirkungsorientierten Datenstrategie praxisnah vor.

Referentin: Nina Hauser
am 31.05.2022, 17:00–18:15 Uhr

Inhalt:
Methoden und Tools für die Datenanalyse gibt es wie Sand am Meer. Anhand von Beispielen erörtern wir, welche Technologien Mehrwert für gemeinnützige Organisationen haben und warum sich ein Ausflug in die Welt von Open Source Instrumenten lohnt. Damit Sie dann durchstarten können, zeigen wir Ihnen, wo Sie benötigte Kompetenzen erlernen können und was es zu beachten gilt.

Referentin: Nina Hauser
am 01.06.2022, 17:00–18:15 Uhr

#DSEEerklärt CRM und Datenmanagement im Verein

Grafik mit einer Sprechblase und dem Logo der DSEE. Text: All die schönen Daten: CRM un dDAtenmanagement im Verein, 24./25./31. Mai /01. Juni

Kontakt

Henning Baden
Leitung Service

03981 4569-640

hallo@d-s-e-e.de