Vereinsschule – Positionen, Rechte und Aufgaben für meinen Verein

Welche Positionen sind für eine funktionierende Vereinspraxis unverzichtbar und welche Aufgaben, Rechte und Pflichten bringen diese mit sich? Was macht eine gute und rechtlich sichere Vereinsarbeit aus und welche Fähigkeiten sollten die Personen, die verschiedene Positionen besetzen, mitbringen oder sich aneignen? In unserer Vereinsschule lernen Sie, wie Sie Ihren Verein sicher führen und personell gut aufstellen.

Diese Webinar-Reihe haben wir gemeinsam mit “WerteWissenWandel – Gesellschaft für Zukunftsgestaltung gGmbH” angeboten.

Inhalt: 

Der Vereinsvorstand ist das Gestaltungszentrum im Verein. Für diese anspruchsvolle und spannende Tätigkeit Vorstand ist eine gute Vorbereitung genauso wichtig wie ein klares Aufgabenprofil. Nicht zuletzt gilt es, auch die rechtlichen Rahmenbedingungen zu kennen und in ihnen zu arbeiten. Themen wie Vertretungsberechtigung, rechtliche Verantwortung von Gremien, Schulungs- und Verpflichtungs-Verantwortung im Verein oder auch die Frage, welche Regelungen ein Verein als Arbeitgeber berücksichtigen muss, spielen hier eine Rolle. Wir geben Ihnen in diesem Seminar ganz praxisnah einen Überblick über die rechtlichen Rahmenbedingungen der Vorstandsarbeit.

Referentin: Petra Oberbeck
am 11. Januar 2022 um
17:00 Uhr

Petra Oberbeck ist als Rechtsanwältin in Mannheim tätig und bereits seit vielen Jahren auf Vereinsrecht und das Recht gemeinnütziger Organisationen spezialisiert. In diesem Rahmen betreut sie regional und überregional Vereine und Verbände und hält regelmäßig Seminare zu vereinsrelevanten Themen.

Inhalt:

Die Vorsitzenden sind nichts weniger als die Manager eines Vereins. Sie treffen die strategischen Entscheidungen, repräsentieren nach außen und sorgen dafür, dass die satzungsmäßigen Zwecke erfüllt werden. In diesem Teil unserer Vereinsschule gehen wir auf wichtige Anforderungen an dieses genauso spannende wie anspruchsvolle Amt ein: Was genau gehört zu den Aufgaben des Vereinsvorsitzenden? Welche Kenntnisse und Kompetenzen sollte ich mitbringen? Wo lauern Haftungsfallen und wo erhalte ich Unterstützung?

Referentin: Petra Oberbeck
am 12. Januar 2022 um 17:00 Uhr

Petra Oberbeck ist als Rechtsanwältin in Mannheim tätig und bereits seit vielen Jahren auf Vereinsrecht und das Recht gemeinnütziger Organisationen spezialisiert. In diesem Rahmen betreut sie regional und überregional Vereine und Verbände und hält regelmäßig Seminare zu vereinsrelevanten Themen.

Inhalt:

Ohne sie läuft nichts im Verein: Schriftführende, Kassenverwaltung und Kassenprüfung. Die Ehrenamtlichen, die sich hier engagieren, sorgen für eine saubere Buchhaltung und Steuererklärung, einen soliden Haushaltsplan oder das nachhaltige Protokollieren und Dokumentieren der Arbeit im Verein. Im Webinar erläutern wir die zentralen Aufgaben und Anforderungen und bieten Raum für individuelle Fragen. Es richtet sich an Engagierte, die diese Aufgabe neu übernommen haben, mit dem Gedanken spielen oder nach einer Auffrischung suchen.

Referentin: Petra Oberbeck
am 18. Januar um 17:00 Uhr

Petra Oberbeck ist als Rechtsanwältin in Mannheim tätig und bereits seit vielen Jahren auf Vereinsrecht und das Recht gemeinnütziger Organisationen spezialisiert. In diesem Rahmen betreut sie regional und überregional Vereine und Verbände und hält regelmäßig Seminare zu vereinsrelevanten Themen.

Inhalt:

Vorstandsarbeit funktioniert am besten im Team. Jeder bringt seine Kompetenzen bei der Leitung des Vereins ein und lernt jede Menge von den anderen. Doch wie wächst man zu einem echten Führungsteam zusammen? In unserem Webinar vermitteln wir praxisorientiert, wie eine gute Aufgabenteilung aussieht, wie projektorientiertes Arbeiten gelingt, wie man an Konflikten wächst und welche Tools und Methoden man kennen sollte.

Referentin: Anja Lothschütz
am 19. Januar 2022 um 17:00 Uhr

Anja Lothschütz ist die Initiatorin und Ideengeberin von Verein 3.0. Als Geschäftsführerin der WerteWissenWandel gGmbH kennt sie die Herausforderungen von Vereinen und gemeinnützigen Organisationen aus ihrem eigenen Unternehmensalltag. Ihre Erfahrung und Expertise als Bildungsexpertin und Unternehmerin gibt sie gerne an Vereine und andere gemeinnützige Institutionen weiter.

#DSEEerklärt Vereinsschule

Grafik mit einer Sprechblase. Text: DSEE erklärt Vereinsschule. Positionen, Rechte und Aufgaben für meinen Verein 11./12. Januar 18./19. Januar 17:00 bis 18:15 Uhr

Kontakt

Henning Baden
Leitung Service

03981 4569-640

hallo@d-s-e-e.de