Aktuelle Förderprogramme für Vereine und andere gemeinnützige Organisationen

Engagement und Ehrenamt sind vielfältig und genauso vielfältig sind auch die Fördermöglichkeiten. Wir haben für euch eine Auswahl an Fördermöglichkeiten in einer stetig wachsenden Datenbank aufbereitet, um euch bei eurer Recherche nach dem passenden Fördertopf zu unterstützen. Die Liste wird permanent aktualisiert.

Bitte plant ausreichend Zeit für die Bearbeitung eures Förderantrags ein und erkundigt euch ggf bei eurem Fördermittelgeber, wann ihr mit einer Nachricht rechnen könnt.

Fehlt ein Programm? Bitte schreibt uns eine E-Mail! Vielen Dank!

  • Name
    Fördermittelgeber
    Region
    Bewerbungsfrist
  • Aktionsgruppenprogramm (AGP)
    Engagement Global
    Bundesweit
    keine Frist

    Förderung für kleine Projekte der entwicklungspolitischen Informations- und Bildungsarbeit in Deutschland

  • auf Augenhöhe Fonds
    Software AG – Stiftung
    Bundesweit
    keine Frist

    Eine Initiative für mehr Vielfalt, Respekt und Miteinander — gemeinschaftlich getragen von Software AG — Stiftung und GLS Treuhand, dem Bündnis Bürgerstiftungen Deutschlands sowie den Houses of Resources und weiteren Unterstützungspartnern.

  • Förderfonds Chancengerechtigkeit
    Stiftung Bildung
    Bundesweit
    keine Frist

    Der Förderfonds Chancengerechtigkeit ist eine Initiative der Spendenorganisation Stiftung Bildung gemeinsam mit der Anke und Dr. Uwe Schäkel Stiftung.

  • Förderfonds für Kita- und Schulfördervereine
    Stiftung Bildung
    Bundesweit
    keine Frist

    Die Stiftung Bildung möchte ehrenamtliches Engagement an Kindergarten und Schule stärken. Hier liegen die Kraft und das Potenzial, Bildung besser zu machen. Die Stiftung Bildung fördert bundesweit Projektideen aus Kitas, […]

  • Der „Förderfonds Beteiligung von Kindern und Jugendlichen an Demokratie und Wahlen“ unterstützt Maßnahmen, die die altersgemäße politische Mitwirkung von Mädchen und Jungen fördern und sie dadurch auch auf zukünftige politische […]

  • Länderfonds Bremen: Spielräume schaffen
    SpielLandschaftBremen
    Bremen
    keine Frist

    In der Stadt sind Spielmöglichkeiten für Kinder und Jugendliche rar. Öffentliche Spielplätze liegen zudem oft nicht in der Nähe der eigenen Wohnung. Daher können alle engagierte Bürgerinnen und Bürger auf freien Flächen in ihrer Umgebung wie z.B. Grünstreifen, Baulücken, Wendeplätzen o.ä. einen Spielraum einrichten. Hierfür können Sie beim Förderfonds „SpielRäume schaffen“, einer Gemeinschaftsaktion des Deutschen Kinderhilfswerkes und der Bremer Sozialsenatorin, Geld beantragen. SpielLandschaftStadt ist für das Antrags- und Abrechnungsverfahren zuständig.

  • Länderfonds Saarland für Beteiligung von Kindern und Jugendlichen
    Deutsches Kinderhilfswerk
    Saarland
    keine Frist

    Schwerpunkte der Förderung Der Länderfonds Saarland für Beteiligung von Kindern und Jugendlichen unterstützt Maßnahmen, die die altersgemäße gesellschaftliche Mitwirkung von Mädchen und Jungen fördern und sie dadurch auch auf zukünftige […]

  • One for the planet
    one for the planet e.V.
    Bundesweit
    keine Frist

    Jeden Monat stellen wir drei verschiedene Klima- und Umweltschutzprojekte zur Abstimmung vor. Alle Unterstützerinnen und Unterstützer dürfen jeweils eine Stimme vergeben. Das Projekt mit den meisten Stimmen erhält anschließend unsere […]

  • Sonderfonds „Ankommen im Sport“
    Deutsches Kinderhilfswerk e.V.
    Bundesweit
    keine Frist

    Das Deutsche Kinderhilfswerk legt in Kooperation mit der Deutschen Sportjugend (dsj) einen neuen Förderfonds auf: Vereine und Projekte werden darüber unterstützt, geflüchteten Kindern und Jugendlichen und Kindern und Jugendlichen mit Migrationshintergrund über den Sport einen niedrigschwelligen Zugang zur Gesellschaft zu ermöglichen.