Zurück zu den Förderprogrammen

NEUSTART AMATEURMUSIK

Gemeinsam für einen Neustart

Gefördert werden Amateurmusikensembles in Deutschland, die in den letzten Jahren aktiv waren. Das Programm dient zur Wiederbelebung und Erhaltung der Amateurmusik in Pandemiezeiten.

Gefördert werden die Umsetzung von Ideen für Corona-konforme Proben- und Konzertformate, Musikfreizeiten mit Kindern und Jugendlichen zur Nachwuchsförderung oder ein musikalischer Themenspaziergang im Freien, um den Zusammenhalt ihres in Auflösung begriffenen Ensembles zu stärken.

Ziel der NEUSTART-Projekte ist es auch, eine inspirierende und beispielgebende Wirkung auf andere Ensembles zu erwirken.

Die Förderung dient

  • der Wiederbelebung der amateurmusikalischen Arbeit,
  • der Reaktivierung von sozialen Beziehungen und
  • der Stärkung des ehrenamtlichen Engagements, welches die amateurmusikalische Arbeit zu großen Teilen trägt.
Zurück zu den Förderprogrammen