Zurück zu den Förderprogrammen

Fördermittel für #deinehrenamt

Ein Programm der Hessischen Staatskanzlei

Im Rahmen der Förderrichtlinie stehen jährlich max. 500.000 Euro zur Verfügung.

Gemeinnützige Organisationen (Vereine, Stiftungen, Unternehmen), Verbände, Freiwilligenagenturen und kommunale Gebietskörperschaften sowie private Initiativen mit gemeinnützigem Träger können für ein Projekt einen Förderhöchstbetrag von bis zu 15.000 Euro beantragen.

Aus der Richtlinie können vielfältige Aktivitäten gefördert werden, wie z. B. Projekte zur Gewinnung neuer Ehrenamtlicher oder zur Erschließung neuer Arten von Ehrenamt, Anerkennungsveranstaltungen, Schulungs- und Weiterbildungsveranstaltungen zum Thema Ehrenamt oder die Förderung von Digitalisierungsmaßnahmen im Ehrenamt.

In den Erläuterungen zur Richtlinie finden Sie detaillierte Informationen über die Voraussetzungen, die Fördermöglichkeiten und das Antragsverfahren. 

Die Antragstellung ist online oder durch Einsenden des Antragsformulars per Mail an FoerdermittelfuerDeinEhrenamt@stk.hessen.de möglich.

Zurück zu den Förderprogrammen