Zurück zu den Förderprogrammen

DigitalStarter Saarland

Das Förderprogramm DigitalStarter Saarland – zur Digitalisierung kleiner und mittlerer Unternehmen (auch gGmbH und gUG) im Saarland

Mit dem Förderprogramm DigitalStarter Saarland erhalten KMU (auch gGmbH und gUG) im Saarland bis zu 12.500 Euro als Zuschuss zu ihrem Digitalisierungsprojekt.
Gefördert werden Projekte mit Ausgaben in Höhe von mindestens 3.000 Euro. Der Fördersatz beträgt bei kleinen Unternehmen bis zu 50 Prozent der zuwendungsfähigen Ausgaben, bei mittleren Unternehmen bis zu 30 Prozent, jedoch jeweils höchstens 12.500 Euro.

Welche Maßnahmen im Detail förderfähig sind, entnehmen Sie bitte dem Förderkatalog.

Zurück zu den Förderprogrammen